Back
Empfehlen
Strawberry

San Andreas


Verwendung
Pro-Argumente
Neu im Angebot
Hängende, kletternde
Kronendurchmesser 9-20 mm und mehr (hauptsächlich 10-15 mm)
Verwendung
Geschmackerdbeere
Immertragend
B (Kronendurchmesser 7-10 mm)
A (Kronendurchmesser 10-15 mm)
A+ (Kronendurchmesser 15-20 mm)
A++ (Kronendurchmesser über 20 mm)

Reifezeit San Andreas
Lizenzierte Sorte
On
Beschreibung der Sorte

Erdbeere San Andreas ist eine ausgezeichnete immertragende Sorte (das ganze Jahr über). Früchte sind sehr groß und groß, extrem fest und formschön und gleichzeitig sehr lecker. Sehr gut für den Anbau im Boden und unter Abdeckung geeignet, eine der besten Sorten für den kontrollierten Anbau. Ideal auch als Hänge- oder Klettererdbeere.

* Reifezeit: Immertragende Erdbeersorte. Damit können Sie Erdbeeren etwa 5 Monate lang ernten und dabei den Ertrag während des gesamten Zeitraums auf einem stabil hohen Niveau halten. Normalerweise trägt es Früchte von Anfang Juni bis zum Spätherbst (Frost), mit einer kurzen Pause von ca. 2 Wochen um die Wende von Juli und August. Wenn wir zu Beginn der Blüte Blumen und Triebe schneiden, trägt sie später Früchte, jedoch ohne Unterbrechung bis zum späten Herbst.

Fruchtgröße und -form: San Andreas Erdbeeren sind groß und sehr attraktiv, ohne Neigung zum Verkleinern. Symmetrisch konisch, längs. Die Haut der Frucht ist außen intensiv rot, mit einem starken Glanz, nicht viel heller als die von Albion. San Andreas produziert bis zu 99% der Früchte der Klasse I.

Fruchtgeschmack und Festigkeit:
Früchte mit ausgezeichnetem Geschmack und Aroma. Das Fruchtfleisch ist sehr fest und saftig, dank dessen sie extrem haltbar sind, vertragen den Transport und Lagerung sehr gut.

Ertrag: Sehr fruchtbar. Der Durchschnittsertrag von San Andreas-Erdbeerpflanzen ist sehr hoch.

Pflanze: San Andreas ist von starkem Wachstum, gut ausgewachsen, gut sichtbare Früchte. Es produziert kleine Läufer, wenn es Früchte trägt. Zu Beginn der Vegetationsperiode wächst sie stärker als Albion, später ist die Größe der Büsche ähnlich.

Beständigkeit: San Andreas Erdbeere ist sehr resistent gegen Spinnmilben und Viren. Geringfügig anfällig für: Rot- und Weißfleckenkrankheit und Grauschimmel. Mittelbeständig gegen Krankheiten vom Boden und Mehltau. Sie sollte vor sehr niedrigen Temperaturen geschützt werden.

Verwendung: Sehr gut als Dessertsorte und mäßig für die industrielle Verarbeitung geeignet.

Anbautyp: Gut für den Anbau im Boden und unter Bedeckung Gilt als eine der besten Sorten für den kontrollierten Anbau. Es passt sich sehr gut an den Anbau zu verschiedenen Jahreszeiten und in verschiedenen geographischen Breiten an.

Die Erdbeersorte San Andreas ist durch ein alleiniges Recht zu dieser Sorte geschützt. Es ist nicht gestattet, es weiterzuverkaufen oder zu reproduzieren (auch nicht für eigene Zwecke), unter Androhung von Entschädigungen zugunsten des Inhabers der Sorte, EUROSEMILLAS S.A. Erdbeerpflanzen dürfen nur zur Obstproduktion verwendet werden.

* Die angegebene Reifezeit gilt für den traditionellen Anbau in Zentralpolen bei normalen Witterungsbedingungen. Die genaue Reifezeit der Erdbeeren hängt natürlich vom lokalen Klima, den Wetterbedingungen in einer bestimmten Jahreszeit und der Anbaumethode ab.

Qualifizierte, gesunde, kräftige Erdbeerpflanzen mit Pässen

Qualifizierte, gesunde, kräftige 
Erdbeerpflanzen mit Pässen

 
Frische und Frigo ein Dutzend Sorten

Frische und Frigo 
ein Dutzend Sorten

 
Über 25 Tausend zufriedene Kunden

Über 25 Tausend
zufriedene Kunden

 
Bezpieczna, szybka, niedroga dostawa

Sichere, schnelle,
kostengünstige Lieferung

 
Europäische Familiengärtnerei, 40 Jahre Erfahrung

Europäische Familiengärtnerei, 
40 Jahre Erfahrung